Einleben Portugal

6 sehr gute Gründe, nach Portugal zu ziehen

Ideale Umgebung

Das Klima und seine außergewöhnliche Helligkeit (300 Sonnentage im Jahr),

Der Ozean immer nah,

Biologische und ökologische Vielfalt (Landschaften überraschend unterschiedlich im Verhältnis zur Oberfläche des Landes),

Ein wichtiges historisches Erbe.


Nähe

Gute Erreichbarkeit mit den Ländern der Europäischen Union (tägliche Flüge von den wichtigsten Flughäfen zu wettbewerbsfähigen Preisen).

Modernste Infrastruktur (sehr gute Straßenanbindung).


Sicherheit

Ein Land mit einer der niedrigsten Kriminalitätsraten in Europa, das fünft friedlichste Land der Welt !

Kurz-, mittel- und langfristig ein stabiles politisches System.

Eine europäische Währung.

Erleichterte Abläufe und vollständige Transparenz bei den Abläufen für ausländische Käufer


Dynamischer Immobilienmarkt

Ein zunehmend beliebtes Reiseziel in ganz Europa

Viele Immobilienmöglichkeiten zu nutzen,

Touristenziel mit starker Attraktivität und daher Vermietungsmarkt und Verkauf eines zweiten aktiven Wohnsitzes,

Ein sehr gutes Investitionspotential für Touristen am Meer und in der Hauptstadt, das eine komfortable Rendite garantiert.

Kein signifikantes finanzielles Risiko (Wechselkurs, Inflation, von der Europäischen Zentralbank kontrollierte Zinssätze)

Niedrigere Anschaffungskosten als in den meisten europäischen Ländern.


Lebensqualität

Lebenshaltungskosten, die zu den niedrigsten in der Europäischen Union zählen und einen komfortablen Lebensstandard gewährleisten,

Begrüßung von Menschen, die fließend Englisch und Französisch sprechen

Eine reiche und abwechslungsreiche Kultur und Gastronomie,

Das Gesundheitssystem belegt weltweit den 12. Platz der OMS

Viele Freizeitmöglichkeiten das ganze Jahr über (Golf, Wassersport, Wandern, etc ...)


Vorteilhafte Besteuerung

Sonderregelung für die Steuerbefreiung oder den ermäßigten Einkommensteuersatz für Personen, die sich für einen Aufenthalt von mindestens 183 Tagen / Jahr in Portugal entscheiden. (Non Habitual Resident Status).

Keine Erbschafts- und Spendensteuer für in Portugal ansässige Personen (nach dem neuen Gesetz aus dem Jahr 2015 gilt das Recht des Wohnsitzlandes des Erben und nicht das des Landes des Verstorbenen) .

Grundsteuern (IMI) sehr niedrig, keine Steuer auf große Vermögen.

  • Silver estate
  • ..
  • 1990 LISBONNE
  • Impressum

Um Sie mit einem dauerhaften Lesekomfort bieten, von Ihrem PC, Tablet oder Smartphone, unsere Seite passt sich automatisch an verschiedene Arten von Bildschirmen